Alles rund um Türen & Fenster im Plan7Architekt – Anleitungen

Wie erstelle ich eine Schiebetür?

Im Katalog vom Plan7Architekt gibt es keine Schiebetüren aber man kann sie ganz einfach und schnell selbst erstellen und im Katalog speichern. So geht man dabei vor:

  1. Zeichnen Sie als erstes eine normale oder beliebige Tür in eine Wand in Ihrem Projekt.
  2. Klicken Sie diese Tür nun im 2D oder 3D Modus an, sodass sie aktiviert ist.
  3. Nun erscheint im Funktionsmenü oben in der Mitte der Punkt „Bauteil“. Klicken Sie hier bitte drauf und es erscheint folgendes Fenster:

Schiebetür planen mit dem Plan7Architekt

  • Klicken Sie nun oben links auf die 2 Zahnräder, um in den Fenster- & Türeneditor zu gelangen.
  • Nun öffnet sich der Editor und Sie sehen die aktivierte Tür in der Seitenansicht.
  • Wählen Sie die Tür einmal aus, indem Sie auf den Rahmen der Tür klicken.
  • Nun öffnet sich rechts ein Menü mit den Einstellungsmöglichkeiten.
  • Wählen Sie hier bei „Öffnungsart“ eine der Schiebetüren aus.

Schiebetür Plan7Architekt

  • Wenn Sie fertig mit den Einstellungen sind dann klicken Sie oben rechts neben den Reitern auf das Häkchen:

Schiebetür zu Ende fertigstellen Plan7Architekt

Die neue Schiebetür in die Datenbank speichern

Damit man die neue Tür in die Datenbank speichert und sie beim nächsten Öffnen des Programms direkt aus dem Katalog auswählen und planen kann, klickt man nicht auf das Häkchen oben sondern auf den Button rechts daneben.

  1. Hier wählt man zuerst aus, in welche Datenbank man die Tür speichern möchte. Dabei wählt man natürlich „Türen“ aus.
  2. Im nächsten Menü muss man der neuen Tür einen Namen vergeben und dann auf ok klicken.

Schiebetür in die Datenbank speichern Plan7Architekt

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am: 17. Juli 2022