Gartenhaus selber planen – mit dem Plan7Architekt

Parallel arbeiten in 3D & 2D

Unsere CAD Architektur-Software sorgt dafür, dass Sie Ihr gewünschtes Haus nach Vorstellung auf Ihrem Windows-PC sowohl in 2D als auch in 3D zeichnen können. Mithilfe des Programms können Sie synchron und in Echtzeit im 3D Modus sehen, wie die verschiedenen Bestandteile an die richtige Stelle gebracht werden.

Grundriss vom Gartenhaus selber planen
3D-Visualisierung-zum-Bauen

Für reale & virtuelle Bauvorhaben geeignet

Besonders für Hobbyarchitekten, Bauherren aber auch für Immobilienmakler und Architekten ist der Plan7Architekt geeignet. Mit seiner Hilfe haben Sie die Möglichkeit, jedes Bauvorhaben zuvor virtuell auf dem PC darzustellen und mit dessen Hilfe zu realisieren.

Zeitsparende vereinfachte Bedienung

Im Gegensatz zu anderen Softwares besticht der Plan7Architekt mit einer Kombination aus leichter Bedienung und großem Umfang an Funktionen. Auch für Laien ist die Bedienung einfach, verständlich und dennoch individuell.

Treppe zeichnen im Gartenhaus
2D-Schnitte-mit-Architektursoftware

2D/3D Schnitte & Ansichten für den Bauantrag

Mit dem Programm können Sie Ihre Bauten in in verschiedenen Maßstäben anzeigen lassen. Ganz so, wie Sie es für Ihren Bauantrag benötigen.

1 1

Automatische Außen- & Innenbemaßung

Während der Planung berechnet der Plan7Architekt ganz automatisch den für den Bauplan benötigten Grundriss mit allen Angaben zu den Innen- und Außenmaßen.

Automatische Außenmaße im Gartenhaus
3D-Objekte

Mehrere Millionen 3D Objekte von Google SketchUp

Viele Millionen vorgefertigte Objekte bietet Ihnen der Plan7Architekt in einem angeschlossenen 3D Warehouse von Google SketchUp. Damit können Sie Räume, Küchen oder Bäder planen und digital zusammensetzen. Wenn ein vorgefertigtes Objekt nicht passt, können Sie ebenfalls eigene Gegenstände aus dem Internet herunterladen, importieren und damit in Ihren virtuellen Bau einfügen.

Hilfe & Support

Ein ausführliches Erste-Schritte-Handbuch ist Bestandteils des Programms. Außerdem erhalten Sie mit Hilfshinweisen und Tipps während der Nutzung praktische Hilfe. Darüber hinaus bekommen Sie nach dem Kauf Zugang zu Videoanleitungen und unserem Support-Ticket-System. Dort können Sie sich mit Fragen rund um die Uhr an unsere Mitarbeiter wenden. Auch ein Zugang zu unserem Kunden-Forum ist im Kaufpreis inbegriffen. Hier können Sie sich mit anderen Nutzern über das Programm austauschen und gegenseitig Tipps geben.

Hilfe-Support-im-Plan7Architekt

Die Vorteile

NEU: Heute kaufen, in 14 Tagen bezahlen über Klarna

  • Auf 3 PCs gleichzeitig nutzbar
  • Millionen 3D Objekte
  • Support-Ticket-System
  • Austausch mit dem Architekten möglich
  • 14 Tage Widerrufsrecht für Verbraucher
  • Kunden-Austauschforum
  • neuester 3D-Kern
  • 3D Visualisierung in Echtzeit
  • Umfangreiche Objekt- & Elementeditoren
  • Schnitte und Planzusammenstellung
  • Paralleles Arbeiten in 2D & 3D
  • 100% Käuferschutz
  • Deutsche Baustandards
  • Regelmäßige Updates
  • unbegrenzter Zugang zum Download

Die Kernfunktionen der Software

Grundrisserstellung nach deutschen Baustandards

Der Plan7Architekt bietet Ihnen einen Grundriss, der nach allen erdenklichen Kriterien zur Erarbeitung eines Bauantrags erstellt werden kann. So können beispielsweise die Dicke der Wände, das Material und die Schraffur individuell eingestellt werden. Sogar eine Vielzahl von Wandarten sind im Programm enthalten. Bereits bestehenden Grundrisse müssen nur importiert werden und schön können sie im Anschluss weiterbearbeitet werden.

Einrichtungsplanung

Steht der Grundriss einmal, so haben Sie die Möglichkeit, die einzelnen Räume nach und nach virtuell einzurichten. Es stehen sowohl ein Objekt-Editor zur Verfügung, als auch ein Online-Objektkatalog mit Millionen von 3D Gegenständen. Diese können Sie im Anschluss anpassen und im Raum anordnen.

Austausch mit dem Architekten

Der Plan7Archtiekt ist mit den gängigen Architekten-Profi-Programmen wie AutoCAD, Alternativen zu AutoCAD, Arcon, Archicad, SketchUp & SketchUp Alternativen kompatibel. Somit können Sie Dateien von Ihrem Architekten importieren und anpassen oder parallel mit Ihrem Architekten an dem virtuellen Bau arbeiten.

Fotorealistische 3D Visualisierung

In Echtzeit überträgt der Plan7Architekt parallel 2D auf 3D. Möglich macht das die neuste 3D-Engine. Dank simulierter Spiegelungen, Lichtverhältnisse, Hintergrundbilder und Schatten sieht das Bild noch realistischer aus. Zudem lassen sich animierte Videoclips von virtuellen Begehungen erstellen.

Automatische Dachkonstruktion

Dächer der geplanten Gebäude lassen sich sowohl automatisch erstellen und im Anschluss bearbeiten, als auch individualisieren. So können entweder vorgefertigte Dacharten aus der Datenbank, oder Dächer nach eigenen Vorstellungen, etwa Holzkonstruktionen, erstellt werden.

Gelände- & Gartenplanung

Für eine noch realistischere Umsetzung Ihres Projekts sorgt der integrierte Geländeeditor. Mit seiner Hilfe können ganze Grundstücke nachgebaut und mit Hügeln, Absenkungen, Wege oder Höhepunkte versehen werden. So können Sie mit Hilfe des Online-Objektkatalogs auch Ihren Garten ganz individuell visuell planen.

Allgemeine Informationen über die Gartenhaus Software

Endlich ein eigenes Gartenhaus

Die Sonne scheint, die Vögel kommen aus ihren Nestern und die Blumen blühen in allen erdenklichen Farben. Immer mehr und mehr Menschen haben den eigenen Garten für sich entdeckt, und das nicht ohne Grund! Er bietet einen gelungenen Ausgleich vom oft eintönigen Alltag, man kann frischen Luft schnappen und der Körper das Sonnenlicht aufsaugen. Zu den größten Wünschen von Menschen, die über einen Garten verfügen, zählt das eigene Gartenhaus. Nicht nur, dass man darin seine Werkzeuge sicher und geschützt lagern kann, nein. Sogar das Schlafen ist im Garten mit der richtigen Ausstattung problemlos möglich. Für viele ist der Traum vom eigenen Gartenhaus am Preis gescheitert. Denn möchte man gute Qualität haben, so benötigt es einen Designer. Oder? Es soll nun gezeigt werden, dass jeder Laie mit Hilfe der passenden Architektursoftware sein Gartenhaus so zusammenstellen kann, wie er es sich schon immer gewünscht hat. Preislich günstig und praktisch sehr einfach.

Der Grundriss als Start:

Bevor man sich mit den eher nebensächlichen Dingen wie der Einrichtung beschäftigt, geht es an den Grundriss. Also den Platz, der später einmal für das Gartenhäuschen zur Verfügung steht. Wichtig dabei ist natürlich an erster Stelle, dass man die Maße richtig abliest. Eine falsche Angabe kann das gesamte Projekt gefährden. Doch mit der Architektursoftware ist es spielend einfach möglich, die unterschiedlichen Eingaben zu vergleichen und so den Grundriss schnell festzulegen. Bevor man sich allerdings ans Zeichnen macht, sollte der Sinn und Zweck des Gartenhauses geklärt werden.

Geht es nur um eine Ablage für Gerätschaften? Oder möchte man in dem Gebäude auch tatsächlich schlafen. Je nach der Intention fällt der Grundriss komplett anders aus und sollte auch so berechnet werden. Denn es gibt kaum was schlimmeres, wenn nach dem Bau bemerkt wird, dass das Gartenhaus eigentlich zu klein ist.

Auch an Türen und Wänden darf es nicht fehlen:

Wenn nun dank der Software der Grundriss steht, geht es schon ein wenig mehr ins Detail, denn auch Türen und Wände dürfen nicht fehlen. Die Architektursoftware schlägt einem anhand der Statik die besten Plätze vor, welche genutzt werden könnten. Doch das heißt nicht, dass der Nutzer das auch muss. Ganz frei kann man die Wände im Programm so auswählen, wie man es für richtig hält. Nur dann, wenn es die Statik oder den Bau gefährden würde, greift der Computer ein. Nicht nur die Türen und Wände an sich, sondern auch das Material und die Farbe kann man frei auswählen. Die Software schlägt einem passendes zu, und man kann schauen, ob einem dies gefällt oder man doch etwas anderes haben möchte.

Ein weiteres tollen Feature, das vielleicht nicht jeder benötigt, dennoch gut zu haben ist, sind die automatischen Vorschläge des Computers. Noch eine Terrasse gefällig? Oder wie sieht es mit einem Blumenbeet aus? Dank dieser Möglichkeiten kann man seiner Phantasie freien Lauf lassen, und die Architektursoftware unterstützt einen auch dort bei der Planung und Gestaltung.

Ein Dach nach eigenem Geschmack:

Kein Gartenhaus sollte ohne das passende Dach kommen, und somit bietet die Software ebenso hierfür einige Alternativen und Optionen an. Es gibt unzählige Varianten, zwischen denen man sich entscheiden kann. Auch über das Abmaß braucht man sich keine Gedanken zu machen, es wird automatisch berechnet, sodass fast nichts mehr schief gehen kann. Kleine Features wie zum Beispiel ein Kamin oder eine spezielle Ziegelart sind spielend einfach einzufügen und machen in der Praxis ordentlich was her.

Ebenen und Gruppen:

Der Leser mag sich beim Durchlesen möglicherweise schon die Frage gestellt haben, wie er bei der Architektursoftware aufgrund der Vielzahl an Möglichkeiten nicht den Überblick verliert. Zumal für Anfänger auf dem Gebiet könnte es zu einigen Unklarheiten kommen. Doch darüber braucht man sich überhaupt keine Gedanken zu machen, denn schließlich gibt es die Optionen ‘Ebenen und Gruppen’. Kurz gesagt bedeutet das, dass der Anwender sich nur das im entsprechenden Fenster anzeigen lässt, was er gerade sehen möchte. So können unterschiedlichen Ideen miteinander verglichen werden, sodass Entscheidungen über das Aussehen oder dem Platzieren der Türen sehr viel leichter fallen.

Der Innenraum:

Nachdem das Grundgerüst steht, kommt das, was den meisten viel Spaß bereiten wird: Das Einrichten des Innenraumes. In der Praxis bedeutet das, die Möbel richtig aufzustellen, die passenden Gardinen zu finden und den richtigen Boden auszuwählen. Auch hier ist die Architektursoftware sehr klar und verständlich aufgebaut. Jeder der Räume im Gartenhaus kann einzeln betrachtet werden, sodass man sich voll und ganz auf die Raumgestaltung konzentrieren kann. Kann man sich nicht gleich für ein Objekt entscheiden, so kann jede Ideeeinzeln gespeichert, um zu einem späteren Zeitpunkt erneut aufgerufen zu werden. Und sollte irgendetwas mal nicht ganz klar sein, so gibt es einen sehr hilfreichen Support, der sowohl bei der Innen- als auch Außeneinrichtung hilft.

Die Ansichten:

Wie sich das für eine richtige Architektursoftware gehört, verfügt der Nutzer über verschiedene Ansichten, über eine mit 3D- und 2D. Die 3D-Ansicht ist speziell dann interessant, wenn das Gartenhaus fertig eingerichtet und designt ist, und man sich dieses im ‘Original’ ansehen möchte. Denn oftmals fällt dann noch etwas auf, was geändert werden sollte, bevor das Ganze in Auftrag gegeben wird. Passt dann etwas doch noch nicht, wechselt man zurück in die 2D-Ansicht und bessert das Ganze aus.

Auch wenn es einem zu Beginn etwas kompliziert vorkommen mag, so sind diese Ansichten sehr nützlich. Denn sie geben einem die Möglichkeit, genauso akkurat und genau wie ein richtiger Architekt zu arbeiten.

Wenn man doch mal Hilfe braucht:

Wie oben bereits erwähnt, gibt es einen gut funktionierenden Support, der jedem, der einmal Hilfe brauchen sollte, bei seinem Problem zur Seite steht. Dabei ist es egal, ob es um die Einrichtung konkret, oder die Software an sich geht. Unklarheiten werden schnell beseitigt, sodass man seinem Ziel schneller entgegen kommt.

Ein weiterer, guter Tipp sind Inspirationen. Nicht jedem liegt zum Beispiel das Gestalten einer Inneneinrichtung, doch das ist gar nicht schlimm. Portale wie Facebook, Pinterest oder Instagram geben sehr gute Anregungen, wie man sich sein Gartenhaus einrichten kann. Und darüber hinaus gibt es immer die Option, dass die Architektursoftware einem eine mögliche Einrichtung und Gestaltung automatisch vorschlägt. Doch je mehr man mit der Software herumspielt und ausprobiert, desto ideenreicher wird man und desto mehr Spaß macht auch das Planen des eigenen Gartenhauses.

Wie man also gesehen hat, benötigt man in der heutigen Zeit gar keinen Designer oder Architekten mehr, um sein individuelles Gartenhaus zu planen. Durch die im Vergleich sehr günstig erhältliche Architektursoftware ist es möglich, sich seine Träume vom eigenen Gartenhaus einfach selbst zu erfüllen und dieses so zu gestalten, wie man es sich schon immer gewünscht hat. Ein guter Support trägt ebenso zum positiven Bild bei. Für ein perfektes Gartenhaus!

Mit dem Plan7Architekt können Sie nicht nur ganze Häuser und Wohnungen sondern auch das eigene Gartenhaus selber planen. In der aktuellen Version sind Holzkonstruktionen möglich, sodass auch Gartenhäuser virtuell und nach den deutschen Baustandards gezeichnet werden können. Sollten Sie also die Absicht haben ein etwas größeres und individuelles Gartenhaus aus einer Holzkonstruktion zu planen, dann können Sie dies auf jeden Fall mit unserer Software selber erledigen und anschließend auch bauen, denn mit Hilfe unserer Software können Baupläne mit Schnitten und anderen wichtigen Punkten für den Bauantrag erstellt werden, sodass das Programm von der Zeichnung bis zur Baugenehmigung verwendet werden kann. Im Holz Konfigurator können alle Maße in der Planung genau und einfach eingegeben werden. Vom Fundament bis zum Dach kann jedes einzelne Element penibel verändert und gezeichnet werden.

Von der Terrasse über den Pavillon bis hin zum Geräteschuppen aus Edelstahl oder der Dachrinne einer Holzgarage kann man mit unserem Gartenplaner alles entwerfen. Die Statik wird dabei automatisch berechnet. Was nicht gebaut werden kann, kann auch virtuell nicht geplant werden. Am Ende kann man sein Ergebnis in der 3D Visualisierung virtuell optisch betrachten und entscheiden, was man noch verändern möchte.

Die meisten unserer Kunden arbeiten dabei gemeinsam mit einem Architekten oder planen alles selbst und gehen schließlich zu einem Architekten und lassen alles ein letztes Mal überprüfen und von einem Profi bestätigen.

Mit dem Plan7Architekt können Sie nicht nur den Grundriss & Bauplan zum Bauen selber planen sondern auch noch den gesamten Garten, das Gartenhaus, den Carport, die Terrasse und natürlich auch das Haus selbst virtuell erstellen. Zeichnen Sie mit der Konfigurator Software kinderleicht & einfach den ersten Grundriss & Bauplan von Ihrem Haus, dem Gartenhaus inklusive Dach aus Holz & dem Carport und planen Sie dabei in der Planung auch so viele Stockwerke wie Sie möchten. Ein Dachgeschoss inklusive Dach und ein Kellergeschoss können selbstverständlich auch einfach in der Planung mitgeplant werden.

Komme ich mit dem 3D CAD Gartenhaus-Konfigurator Programm zurecht?

Unsere 3D CAD Architektursoftware wurde speziell für unsere Kunden entwickelt, die keine Vorkenntnisse mit solcher Software haben müssen, um es bedienen zu können. Sie können das Bauplan Programm kinderleicht und vor allem intuitiv wie einen Konfigurator für das Gartenhaus oder den Garten bedienen. Alle wichtigen Funktionen, Werkzeuge und Buttons sind auf der Benutzeroberfläche aufgelistet, sodass Sie nicht lange suchen müssen, wenn Sie gerade Ihr Traum Gartenhaus, Carport oder den ganzen Garten selber planen.

Mit dem Plan7Architekt lässt sich dabei mit Hilfe der zahlreichen Werkzeuge das Gartenhaus nicht nur wie in einem Gartenhaus-Konfigurator virtuell planen sondern es lässt sich am Ende auch alles bauen. Sie können auch mehrere Gartenhäuser damit planen und bauen, denn man kann damit auch problemlos einen Bauplan für einen Bauantrag nach deutschen Baustandards erstellen. Sie können damit also nicht nur ein kleines Gartenhaus aus Holz sondern mehrere professionelle und große Gartenhäuser planen und auch bauen. Dabei können Sie von der Farbe bis zur Wanddicke des Gartenhauses alles selbst bestimmen wie ein Architekt. In unserem Ratgeber auf der Seite finden Sie zahlreiche weitere Informationen über Gartenhäuser und die Wahl des richtigen Gartenhauses.

Schauen Sie sich doch unsere Galerie & die darin enthaltenen Gartenhäuser und den Funktionsumfang auf der Startseite, den Hausbau Ratgeber und alle Werkzeuge zum Bauen an. Außerdem finden Sie auf Vimeo & Youtube auch Anleitungsvideos und Bilder von der Benutzeroberfläche der Bauplan Software. Wir bieten unseren Gartenhaus-Konfigurator sowohl zum Download als auch als DVD-Versand an. Die DVD Version kostet dabei etwas mehr als der Download. Schonen Sie am besten die Umwelt und bestellen Sie die Software als Sofort-Download und planen Sie Ihr Gartenhaus aus Holz noch heute!

Nach dem Kauf unseres Programms erhalten Sie kostenlosen Service & Support im Support & Service Ticket System. In unserem Forum finden Sie viele Ratgeber und Tipps zur Planung und dazu, was unser Programm alles bietet.